Monthly Archives: Juni 2015

Hund im Korb oder Deva lässt sich fahren
29 Jun

Hund im Korb oder Deva lässt sich fahren

Nein. Freundinnen, Freunde glaubt ja nicht, mir würde es stinken, mit dem Chef zu waggeln. Auf keinen Fall. Aber Deva, die junge Sheltie, hats doch gut. Oder? Deva wird von Frauchen Jacqueline im Körbchen hinauf zum Gränicher Fuuden gefahren. Dort darf sie raus. Und so spielten wir ganz anständig. Natürlich hatte sie keine Chance gegen mich. Das […]

Weiterlesen »
Adieu Wienerliprominenz
28 Jun

Adieu Wienerliprominenz

Ja, lange werde ich nicht mehr zur Wienerliprominenz gehören. Ich hätte ein empfindliches Mägli, einen sensiblen Verdauungsapparat, sagen die Fachleute. Und zu was raten sie? Zu exklusivem Dosen- und Trockenfutter oder zum Barf(en). Biologische. Argerechte. Rohkost. Fütterung. Das heisst Gemüse, Obst, Ei, Salat, Knochen – und natürlich Fleisch. Diese Lebensmittel werden in roher Form verfüttert. […]

Weiterlesen »
Wo kaut der denn?
24 Jun

Wo kaut der denn?

Ja, wo kaue ich? Also eine müsste es wissen. Angelina. Die jüngere Zwillingstochter des Chefs. Die weiss, wo ich kaue. Sicher sass sie auch schon auf diesem Bänkli. Vielleicht telefonierte sie hier in einer Dekopause. Genau, vor dem Manor sitze ich. An der Bahnhofstrasse in Zürich. Dort waren wir wegen eines Telefons. Das iPhone 6 gab […]

Weiterlesen »
Hola Bilbo. Yo soy Thiago
12 Jun

Hola Bilbo. Yo soy Thiago

[ezcol_1half] Hola Bilbo. Yo soy Thiago Buenas tardes. Ich bin Thiago, der Hund von OriVita und komme aus Spanien, genauer gesagt aus Andalusien. Dort ist es auch heiss und trocken, wie damals bei dir in Griechenland. Mich haben die Mitarbeitenden der Hilfsorganisation pro-Hund-Andaluz gerettet. Und darum möchte ich ihnen allen ein herzliches «muchas gracias» schicken. […]

Weiterlesen »