Mein Herz! Da will ich gar nicht hinsehen :-(
24 Jul

Mein Herz! Da will ich gar nicht hinsehen :-(

Ich mag gar nicht hinsehen. Meine KG, also meine Krankengeschichte macht mir keine Freude. Mein Herz schlägt zu oft und pumpt zu wenig. In der Tierklinik, bei meinem Lieblingstierarzt Dr. Christoph Gloor, machten er und seine Spezialisten eine Hundogramm, sie nahmen mir Blut, erstellten ein kleines Chemogramm und injizierten ein Medikament. Die Fremlaboruntersuchung ergab: Hypokontr. und VES/VB2º post Myokardiitis. Was immer das heisst.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Nachher ist alles wieder gut. Gälled Sie, Simone Jenni. Aber die Plagerei auf Ihrem Holztisch und das Getue mit dem kühlen Gel beweist: Ich werde nie ein Ultraschall-Junkie.

Simone Jenni, meine Kardiologin, untersuchte mein Herz mit Ultraschall, machte eine so genannte Echokardiographie Kontrolle 2 D und Doppler. Und das ergab folgendes: Mein Herz arbeitet noch nicht so, wie es sollte. Es macht zuviele Zwischenschläge. Zudem pumpt es zuwenig verbrauchtes Blut raus und zuwenig frisches Blut rein. Oder umgekehrt. Ich muss also weiterhin Tabletten schlucken.

Mal schauen, was der umgestellte Speisezettel bringt. Vielleicht hat Kurt Duss, mein Kau- und Ernährungsberater, noch eine Idee. Sein gesundes Essen, die Barferei, schmeckt mir auf jeden Fall und tut gut. Was soll ich mehr wollen?

Ihr wollt mehr wissen über Kurt. Dann klickt hier

Kommentar hinterlassen